Wohngemeinschaft Prinzenstraße, Bielefeld Mitte

Wohngemeinschaft

Unsere barrierefreie Wohngemeinschaft in der Prinzenstraße richtet sich an ältere, pflegebedürftige Menschen. Hier können sie eine eigenverantwortlich-gemeinschaftliche Lebensform mit den Sicherheiten individueller Pflegedienstleistungen kombinieren. Die Wohngemeinschaft befindet sich im Erdgeschoss und ist zentrumsnah zwischen Kesselbrink, Pauluskirche und Arbeitsamt in Bielefeld gelegen.

Fach- und Allgemeinärzte, Apotheken sowie physiotherapeutische Einrichtungen im nachbarlichen Umfeld ergänzen die gesundheitliche Grundversorgung vor Ort.

Diverse Geschäfte, gastronomische Angebote und auch Kirchen beider Konfessionen sind fußläufig gut erreichbar. Bushaltestellen befinden sich in direkter Nähe zur Prinzenstraße. Der Ravensberger Park mit seinem historischen Ambiente bietet neben dem Erholungsfaktor mitten in der Stadt ein interessantes kulturelles Angebot wie z.B. das Historische Museum oder das Lichtwerk-Kino.

Die Wohnung
Balkon lebensqualitaet

Auf einer Gesamtfläche von 265 qm plus Terrasse befinden sich sieben Einzelzimmer, teilweise mit Balkon. Alle Zimmer haben TV-, Radioanschlüsse und Internetzugang. Großzügige, barrierefreie Dusch- und Wannenbäder mit WC und Gemeinschaftsräume ergänzen das Angebot. Wir haben bei der Ausstattung der WG-Räume großen Wert auf Platz, Helligkeit und Begegnungsmöglichkeiten gelegt: so schließt unsere großzügige, helle Terrasse mit dem schön gestalteten Außenbereich direkt an den Gemeinschaftsbereich an und lädt immer wieder zum Verweilen ein. Der Gemeinschaftsbereich mit Küche und Essraum ist freundlich, offen und bewusst familiär gehalten. Es gibt Möglichkeiten für Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten aber auch Rückzugsmöglichkeiten und Ruhezonen.

Alle Einzelzimmer sind persönlich eingerichtet und individuell ausgestattet. Der gemeinsame Wohnbereich wurde gemeinsam in Absprache gestaltet: hier finden viele alltägliche Begegnungen, Basteln, Klönen und gemeinschaftliches Handarbeiten und Heimwerken statt.

Pflege und Betreuung
Hauswirtschaftlichen taetigkeiten

Pflege und Betreuung gerontopsychiatrisch veränderter Menschen steht für unsere WG im Mittelpunkt: sie soll den Bewohnern Lebensqualität und eine aktive Teilhabe am täglichen Leben ermöglichen. Die Bewohner der WG Prinzenstraße werden vom Pflegedienst AmPuls individuell und rund um die Uhr versorgt. Unser Pflegekräfte sind gut ausgebildet, unser Verständnis von Pflege orientiertsich dabei primär am Menschen und seinen Bedürfnissen. Das Pflegeleitbild von AmPuls und unser Qualitätsmanagement schreiben dies mit allen Leistungen verbindlich fest.

Organisation und Finanzen

Der Pflegedienst AmPuls organisiert und verwaltet alle für das tägliche Leben der Bewohner in der WG notwendigen Maßnahmen. Alle Ausgaben zur Aufrechterhaltung des Wohnbetriebes und der täglichen Versorgung der Bewohner werden dabei transparent und in Absprache mit den Bewohnern bzw. den Angehörigen/den gesetzlichen Vertretern geregelt.

Anfallende hauswirtschaftlichen Aufgaben in der WG werden von den Mitarbeiter-/innen des Pflegedienstes zusammen mit den Bewohnern und ggf. deren Angehörigen erledigt. Diese aktive Teilnahme der Bewohner, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, ist gewünscht und unverzichtbarer Teil des Wohngemeinschaftskonzeptes.